Wir danken unserem Förderer



für die Unterstützung des
GemeinsamGartens.


Verein des Miteinander und Füreinander



Unsere nächsten Veranstaltungen:

Donnerstag, den 09.06.2016, ab 19:00 Uhr: Unsere Schatzmeisterin Claudia zeigt praktische Tipps und Tricks rund um das Thema "Anlegen und Gestalten von Kräuterbeeten".Der Vortrag mit anschließender Präsentation von Claudia Thomas findet direkt im GemeinsamGarten am Rennmühlweg statt. Gäste und Interessenten des Gartenbaus herzlich willkommen.




Samstag, den 11.06.2016, ab 10:00 Uhr: Fahrt per Bahn zum Nürnberger Stadtgarten von Blue Pingu an der Wandererstr. Um 11:00 Uhr werden wir den Stadtgarten an der Wandererstr. besichtigen, unsere gärtnerischen Erfahrungen mit den Nürnberger Stadtgärtnern austauschen und die Kulturen innerhalb der Hochbeete begutachten. Nachmittags, um 14:00 Uhr treffen wir uns mit Mitgliedern der Kreisgruppe Nürnberg des Bund Naturschutzes im Kräutergarten am Hallertor und erkunden die gesundheitlichen und ökologischen Wirkungen der angepflanzten Kräuter.

Wer wir sind und was wir wollen:




Der Verein Regio-Mark e.V. möchte:

  • Bildungsveranstaltungen zu den Themen "Nachhaltiges Wirtschaften, Gemeinwohlökonomie und Umweltschutz anbieten

  • Projekte initiieren, die die Ziele des nachhaltigen Wirtschaftens, der Gemeinwohlökonomie und des Umweltschutzes fördern

  • die regionale Wirtschaft fördern und stabilisieren

  • nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweisen fördern  

Wir bieten als Verein:

  • regelmäßige Vorträge und Workshops zu den Themen: "Nachhaltiges Wirtschaften, Gemeinwohlökonomie und Umweltschutz"

  • Organisation von Ausstellungen zu den Themen: "Nachhaltiges Wirtschaften, Gemeinwohlökonomie und Umweltschutz"

  • Herausgabe von Schriften zu den Themen: "Nachhaltiges Wirtschaften, Gemeinwohlökonomie und Umweltschutz"

Der Regio-Mark e.V. ist als gemeinnütziger Verein unter der Nummer 10545 beim Amtsgericht Nürnberg ins Vereinsregister eingetragen